Eingezäunter Hundefreilauf

auf dem Gelände des PSV Würzburg-Waldbüttelbrunn e. V.

Ihr könnt eure Vierbeiner auf dem Spaziergang nicht ableinen, wollt diesen aber mal richtig flitzen lassen? Dann könnt ihr ab sofort unseren eingezäunten Hundefreilauf von knapp 600 m2 nutzen.

 

Unser Freilauf soll dazu dienen euren Vierbeinern die Möglichkeit zu geben, sich einmal ohne Leine richtig auszutoben oder mit ihm ohne Leine zu üben, einen Spaziergang soll dies jedoch nicht ersetzen und wir bitten euch – auch auf Rücksicht auf die anderen Nutzer des Freilauf – vor dem Betreten euren Vierbeinern die Möglichkeit zu geben sich in Ruhe lösen zu können. Eine geeignete Gassistrecke mit Kotbeutelspender und Mülleimer findet ihr angrenzend an die Freilauffläche. Sollte sich euer Vierbeiner während des Freilaufs lösen müssen, bitten wir euch die Hinterlassenschaften aufzusammeln und in den dafür vorgesehenen Mülleimern zu entsorgen.

 

ACHTUNG aufgrund von Corona und den aktuell geltenden Kontaktbeschränkungen verzögert sich die Öffnung des Freilaufs.

 

Den Freilauf stellen wir euch in der Zeit von Februar bis November nach vorheriger Anmeldung jeden

  • Samstag von 14:00 Uhr - 14:45 Uhr sowie 15:00 Uhr - 15:45 Uhr und
  • Sonntag von 9:30 Uhr - 10:15 Uhr, 10:30 - 11:15 Uhr und 11:30 - 12:15 Uhr 

zur Verfügung.

 

In den Monaten April bis September besteht zusätzlich noch

  • Mittwoch von 16:30 Uhr - 17:15 Uhr und 17:30 - 18:15 Uhr

die Möglichkeit den Hundefreilauf zu nutzen.

 

Wie kannst Du den Hundefreilauf nutzen? 

 

Die Freilauffläche kann zu den o.g. Zeiten für jeweils 45 Minuten vorab reserviert werden. Ihr könnt die Freilauffläche alleine oder mit Freunden/Bekannten nutzen. Voraussetzung ist, dass eure Vierbeiner eine gültige Tollwutimpfung haben, sowie grundimmunisiert sind. Außerdem benötigt ihr eine gültige Hundehalterhaftpflichtversicherung.

 

Ihr sucht euch einfach einen passenden Tag und Zeitraum aus und meldet euch unter hundefreilauf@psv-wuerzburg.de an. Nach der Anmeldung erhaltet ihr eine Bestätigung, ob die Reservierung in Ordnung geht. 

 

Die Kosten für den Freilauf belaufen sich auf 5 € je Hund für 45 Minuten (unabhängig vom Besitzer oder Anzahl) und werden am Tag der Nutzung im Vereinsheim in bar beglichen.

 

Nutzungsbedingungen für den Hundefreilauf

  • Die Hunde müssen gesund sein (keine ansteckenden Krankheiten oder Parasiten).
  • Es muss ein gültiger Tollwut-Impfschutz vorliegen sowie für Staupe, Parvovirose, Hepatitis contagiosa canis (HCC) und Leptospirose eine Grundimmunisierung.
  • Der Impfausweis ist mitzuführen und auf verlangen vorzuzeigen.
  • Es muss eine gültige Hundehalterhaftpflichtversicherung vorliegen.
  • Die Benutzung der Freilauffläche erfolgt auf eigene Verantwortung. 
  • Es handelt sich um ein rundum eingezäuntes Gelände, eine „Kein-Ausbruch“ Garantie kann nicht gegeben werden.
  • Jeder Hundehalter haftet für sich, seinen Hund(e) und seine Begleitperson(en).
  • Jeder Teilnehmer ist für seinen Hund verantwortlich und haftet für alle Schäden/Verletzungen die während des Aufenthaltes auf dem Gelände des PSV durch ihn oder seinen Hund(e) entstehen. Schäden sind unverzüglich dem Verein zu melden.
  • Der PSV übernimmt keinerlei Haftung für Personen-, Sach-, oder Vermögensschäden die dem Hundehalter oder seinem Hund oder einer Begleitperson welche während des Aufenthaltes auf dem Gelände des PSV entstehen. (z.B. durch Stolpern, Ausrutschen, Rangeleien unter Hunden etc.).
  • Gebuddelte Löcher der eigenen Hunde sind so gut es geht wieder zu füllen.
  • Ein Kotabsatz durch den eigenen Hund ist umgehend aufzusammeln und in den dafür vorgesehenen Mülleimern zu entsorgen.
  • Läufige Hündinnen müssen pausieren.
  • Aggressionen welcher Art auch immer, ob schreien oder Gewalt gegen Hunde oder andere Personen werden nicht toleriert und führen zu einem Platzverweis
  • Das Mitbringen von Getränken ist nicht gestattet – diese können preiswert über den Verein bezogen werden. Wasser für eure Vierbeiner stellen wir selbstverständlich ausreichend zur Verfügung.
  • Kinder unter 16 Jahren dürfen die Freilauffläche nur unter Begleitung einer aufsichtsberechtigten Person betreten. Diese trägt die Verantwortung.
  • Rauchen verboten. 

Fragen & Info:

Aktuell wegen Corona noch keine Anmeldung möglich