Termine & events

Wir freuen uns auf Euch!

10.-11. April

Seminar mit Ines Scheuer-Dinger

PROjekt Freilauf

ACHTUNG:
Änderung aufgrund der aktuellen Regelungen.

Noch 2 Aktive Plätze frei!!!

 

TRAINING MIT HUNDEN, DIE UNERWÜNSCHTES JAGDVERHALTEN ZEIGEN

 

Hase hoch, Hund weg... Du kennst dieses Szenario? Du bist frustriert, genervt oder hast Angst um Deinen Hund? Spaziergänge an der Leine sind anstrengend und nervenaufreibend? Du stehst öfters alleine in der Gegend herum, die Leine verschämt in der Hand und Dein Hund macht sich einen schönen Nachmittag?

 

Dann solltest Du das Projekt „Freilauf“ angehen. Als Halter eines jagdlich ambitionierten Hundes kennst Du wahrscheinlich die Herausforderung, die die Haltung eines Solchen mit sich bringt. Ist man sich im Klaren darüber, dass das Jagdverhalten zum natürlichen Verhaltensreportoire unserer Vierbeiner gehört, wird schnell deutlich: Einen jagdlich interessierten Hund an potentieller Beute abzurufen ist die Königsdiziplin des Gehorsams.

 

In diesem Workshop lernst Du:

  • Deinen Hund und seine Bedürfnisse kennen
  • warum Wald und Feld für Deinen Hund so spannend sind
  • wie man das Jagdverhalten kontrolliert bekommt
  • wie Du einen sicheren Rückruf erreichen kannst
  • wie Spaziergänge wieder Spaß machen

Weitere Infos findest Du im nebenstehenden PDF.

 

Zeitplan:  

eine Woche vorher Video Vortragvortrag als Aufzeichnung

( ca. 2 x 1,5 Stunden)

• kleine Praxisaufgabe

• Samstag Vormittag 1 Stunde Frage Runde zu den Videos

• sowie im Anschluss an das Seminar (ca. 2 Wochen)

nochmalig 1 Stunde Frage Runde

• Sonntag, 11.04.2021 ca. 10:00 Uhr bis ca. 16:30 Uhr

Praxisteil auf dem Vereinsgelände

 

Kosten / Teilnehmer: 

210 € (Wochenende) je Mensch-Hund-Team (max. 8 Teams)

80 € (Wochenende) je Begleitperson Mensch-Hund-Team 

 

Wo: 
Vereinsgelände des PSV Würzburg e.V.


Kontakt: 
katharina.schmitt@psv-wuerzburg.de

Weitere Informationen und Anmeldung:

Download
Infoblatt Projekt Freilauf_NEU..pdf
Adobe Acrobat Dokument 107.1 KB
Download
Anmeldung Seminar_Projekt Freilauf_NEU.p
Adobe Acrobat Dokument 87.4 KB


8. Mai

18:30 Uhr

MONATSVERSAMMLUNG

Wir freuen uns auf Euch! 



13.-14. Mai

Anfänger-Seminar mit Katharina Schmitt

Spürhundesport

Dieses tolle Freizeit- und Auslastungsmodell wurde für Familienhunde aus der Spürhundearbeit (z. B. beim Zoll) abgeleitet. Der Hund soll hierbei einen zuvor versteckten Gegenstand suchen und durch passives Verweisen im Platz anzeigen. Ein Video zum Spürhundesport findest du hier auf unserer Homepage.

 

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann melde Dich schnell an, bevor die Plätze vergeben sind!

 

Praxisinhalte:

  • Konditionierung auf den Suchgegenstand
  • Ausarbeiten der Platzanzeige
  • Festigen des Geruchsbildes und der Anzeige
  • Ausarbeitung/Erste Schritte in der Sucharbeit

Weitere Infos findest Du im nebenstehenden PDF.

 

Zeitplan:  

Donnerstag, 13.05.2021, 10:00 bis ca. 16:00 Uhr
Freitag, 14.05.2021, 10:00 bis ca. 16:00 Uhr

 

Kosten / Teilnehmer: 

150 € (Wochenende) je Mensch-Hund-Team (max. 6 Teams)

80 € (Wochenende) je passive Teilnahme ohne Hund

  

Wo: 
Vereinsgelände des PSV Würzburg e.V.

 
Kontakt: 
katharina.schmitt@psv-wuerzburg.de

Weitere Informationen und Anmeldung:

Download
Infoblatt_SHS_13._14.5.21.pdf
Adobe Acrobat Dokument 108.5 KB
Download
Anmeldung_SHS_13._14.05.21.pdf
Adobe Acrobat Dokument 119.9 KB


5. Juni

18:30 Uhr

MONATSVERSAMMLUNG

Wir freuen uns auf Euch! 



3. Juli

18:30 Uhr

MONATSVERSAMMLUNG

Wir freuen uns auf Euch! 



24-25. Juli

BLV Obedience

Bayer. Meisterschaft

Infos folgen



7. August

18:30 Uhr

MONATSVERSAMMLUNG

anschließend

PSV Sommerfest

Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Kommen! 



4. September

18:30 Uhr

MONATSVERSAMMLUNG

Wir freuen uns auf Euch! 



2.-3. Oktober

BLV Obedience

Deutsche Meisterschaft

Infos folgen



9.-10. Oktober

Seminar mit Sandra Lenski & Corinna Treuner

Selbst-Bewusstes Miteinander

Du bist bei uns genau richtig, wenn

  • Du mit Deinem Hund stressige Situationen hast und Du trotz vielem Training nicht weißt, wie Du mit den Herausforderungen Deines Alltags umgehen sollst.
  • Du in Hundebegegnungen nicht weißt, warum Dein Hund sich immer wieder anders verhält als Du es Dir wünscht und erwartest.
  • Du in deinem Kopfkino gefangen bist.
  • Du mit positiven Gedanken in deinen nächsten Spaziergang starten möchtest.
  • Du selbstbewusst und vertrauensvoll mit deinem Hund kommunizieren möchtest.

In diesem Zwei-Tage-Seminar bekommst Du die Chance, nicht nur am Teamwork mit Deinem Hund zu arbeiten, sondern auch an Dir und Deinem Gedankenkarussel. Als zertifizierter emTrace-Coach erarbeitet Sandra mit Dir in Einzelcoachings ein neues Selbstbewusstsein im Umgang mit Deinem Hund, damit Du entspannt und vertrauensvoll mit Deinem Hund ins Gespräch gehen kannst.

 

Wir alle haben im Laufe der Zeit Erfahrungen gemacht, die uns die Sicht vernebeln und uns nicht klar denken lassen. Wir werden dabei von Emotionen fest gehalten und finden keinen Weg sie loszulassen.

Genau dabei wird Sandra Dir zur Seite stehen und Platz machen für neue Inspirationen.

Währenddessen wird Corinna intensiv mit den einzelnen Mensch-Hund-Teams arbeiten und klären, was Führung bedeutet und wie Du sie im Alltag lebst. Du lernst Entscheidungen im Sinne Deines Hundes zu treffen, die mehr Nähe und gegenseitiges Vertrauen zur Folge haben werden.

 

Gemeinsam erarbeiten wir eine Strategie für Dich und Deinen Hund, die zu Eurem Team passt. Mit diesem ganzheitlichen Konzept wirst Du individuell betreut, kannst Dich mit Gleichgesinnten austauschen und Dein Selbstbewusstsein stärken, damit Du vertrauensvoll einen neuen Alltag mit deinem Hund erleben kannst.

Download
Infoblatt_Selbstbewusstes_Miteinander.pd
Adobe Acrobat Dokument 128.0 KB
Download
Anmeldung_Selbstbewusstes_Miteinander.pd
Adobe Acrobat Dokument 94.2 KB


6. November

18:30 Uhr

MONATSVERSAMMLUNG

Wir freuen uns auf Euch! 



13.-14. Nov.

Anfänger-Seminar mit Katharina Schmitt

Spürhundesport

Dieses tolle Freizeit- und Auslastungsmodell wurde für Familienhunde aus der Spürhundearbeit (z. B. beim Zoll) abgeleitet. Der Hund soll hierbei einen zuvor versteckten Gegenstand suchen und durch passives Verweisen im Platz anzeigen. Ein Video zum Spürhundesport findest du hier auf unserer Homepage.

 

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann melde Dich schnell an, bevor die Plätze vergeben sind!

 

Praxisinhalte:

  • Konditionierung auf den Suchgegenstand
  • Ausarbeiten der Platzanzeige
  • Festigen des Geruchsbildes und der Anzeige
  • Ausarbeitung/Erste Schritte in der Sucharbeit

Weitere Infos findest Du im nebenstehenden PDF.

 

Zeitplan:  

Samstag, 13.11.2021, 10:00 bis ca. 16:00 Uhr (1 Std. Mittagspause)
Sonntag, 14.11.2021, 10:00 bis ca. 16:00 Uhr (1 Std. Mittagspause)

 

Kosten / Teilnehmer: 

150 € (Wochenende) je Mensch-Hund-Team (max. 6 Teams)

80 € (Wochenende) je passive Teilnahme ohne Hund

  

Wo: 
Vereinsgelände des PSV Würzburg e.V.

 
Kontakt: 
katharina.schmitt@psv-wuerzburg.de

Weitere Informationen und Anmeldung:

Download
Infoblatt_SHS_13._14.11.21.pdf
Adobe Acrobat Dokument 108.3 KB
Download
Anmeldung_SHS_13._14.11.21.pdf
Adobe Acrobat Dokument 119.9 KB


4. Dezember

18:30 Uhr

MONATSVERSAMMLUNG

anschließend

PSV Weihnachtsfeier

Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Kommen!